MÜNCHENER B–ENNALE – FEST–VAL FÜR NEUES MUS–KTHEATER
SEARCH     MENU

Sabine Kohlstedt

Sabine Kohlstedt arbeitet seit Jahren intensiv mit den Regisseur:innen Friederike Heller, Sandra Strunz, Patrick Wengenroth, Miloš Lolić, Simon Solberg und der Choreografin Antje Pfundtner zusammen. Ihre jüngste Ausstattungsarbeit ist am Schauspiel Hannover für das Drag-Musical „Hedwig and the Angry Inch“ und „Every heart is built around a memory“ zu sehen (Regie Friederike Heller).
Weitere Bühnen- und Kostümbilder realisierte sie u. a. an der Schaubühne Berlin, dem Deutschen Schauspielhaus Hamburg, dem Staatstheater Stuttgart, dem Staatsschauspiel Dresden, dem Residenztheater München, dem Thalia Theater Hamburg, dem Düsseldorfer Schauspielhaus, den Salzburger Festspielen oder dem Nationaltheater Mannheim.
Kohlstedt (*1972, Buchholz) ist gelernte Damenschneiderin und studierte Kostümdesign an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg, wo sie auch lebt.

We use cookies to ensure that we give you the best functional experience on our website. We don’t use advertising or tracking cookies or any kind of cookies that passes your data on to third parties. More info
OK
ONCE TO BE REALISED and LAB OF NEW RETURN – Performances of the DYNAMIC BIENNALE January til March 2022. LEARN MORE     +++     

GOOD

FRIENDS