MÜNCHENER B–ENNALE – FEST–VAL FÜR NEUES MUS–KTHEATER
SEARCH     MENU

Kolja Buscher

Kolja Buscher (*1989) ist Art-Direktor, Grafikdesigner und Web-Entwickler. 2015 schloss er sein Kommunikationsdesign-Studium ab und arbeitet seither selbstständig für nationale und internationale Kunden aus den Bereichen Kultur, Mode und Design. Ebenfalls seit 2015 ist er Designer bei Bureau Borsche, München.
Für die Münchener Biennale ist er verantwortlich für die Konzeption, Gestaltung und Entwicklung der Festival Website 2020 und 2022. Darüber hinaus übernahm er die Art-Direktion und Gestaltung der Plakat- und Print-Kampagne für das Festival 2022. Er ist Co-Gründer von B1–B2 – einem Design Studio, das er zusammen mit Jamal Buscher realisiert.

We use cookies to ensure that we give you the best functional experience on our website. We don’t use advertising or tracking cookies or any kind of cookies that passes your data on to third parties. More info
OK
ONCE TO BE REALISED and LAB OF NEW RETURN – Performances of the DYNAMIC BIENNALE January til March 2022. LEARN MORE     +++     

GOOD

FRIENDS